Objekt 6 von 7
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Wittenburg: Erweiterbare Pflegeimmobilie in zentraler Lage von Wittenburg

Objekt-Nr.: JN2210WITT
  • NEU
    Frontansicht Große Straße Nr.60) und Altbau (Nr.58)
  • NEU
    Straßenansicht
  • NEU
    Große Str.60 Rückseite
  • NEU
    Große Str.58 Rückseite
  • NEU
    Eingangsbereich Große Str.60
  • NEU
    Eingangsbereich Große Str.60
  • NEU
    Eingangsbereich Große Str.60
  • NEU
    Büro links
  • NEU
    Büro rechts
  • NEU
    WC EG
  • NEU
    Besprechungs- und Aufenthaltsraum
  • NEU
    Verbindungsflur EG mit Ausgang zu den Parkplätzen
  • NEU
    Verbindungsflur EG
  • NEU
    Küche EG
  • NEU
    Treppe zum Kellergeschoss
  • NEU
    mittlerer Kellerflur mit Treppe zum Erdgeschoss
  • NEU
    seitlicher Kellerflur
  • NEU
    Küche (typisch) einer freien Wohnung
  • NEU
    Wohnzimmer (typisch) einer freien Wohnung
  • NEU
    Bad (typisch) einer freien Wohnung
  • NEU
    Bad (typisch) einer freien Wohnung
  • NEU
    Geschossflur mit Fahrstuhl im Hintergrund
  • NEU
    Geschossflur mit Treppe im Hintergrund
  • NEU
    Treppenanlage
  • NEU
    Wohnzimmerfenster mit Blick auf den "Amtsberg"
  • NEU
    Balkon
  • NEU
    "Französischer Balkon" (typisch für die 6 straßenseitigen App.)
  • NEU
    Blick aus einem der straßenseitigen Fenster
  • NEU
    Blick aus einem der straßenseitigen Fenster
  • NEU
    IMG
  • NEU
    Virtueller Rundgang (Exposé anfordern)
Frontansicht Große Straße Nr.60) und Altbau (Nr.58)
Straßenansicht
Große Str.60 Rückseite
Große Str.58 Rückseite
Eingangsbereich Große Str.60
Eingangsbereich Große Str.60
Eingangsbereich Große Str.60
Büro links
Büro rechts
WC EG
Besprechungs- und Aufenthaltsraum
Verbindungsflur EG mit Ausgang zu den Parkplätzen
Verbindungsflur EG
Küche EG
Treppe zum Kellergeschoss
mittlerer Kellerflur mit Treppe zum Erdgeschoss
seitlicher Kellerflur
Küche (typisch) einer freien Wohnung
Wohnzimmer (typisch) einer freien Wohnung
Bad (typisch) einer freien Wohnung
Bad (typisch) einer freien Wohnung
Geschossflur mit Fahrstuhl im Hintergrund
Geschossflur mit Treppe im Hintergrund
Treppenanlage
Wohnzimmerfenster mit Blick auf den "Amtsberg"
Balkon
"Französischer Balkon" (typisch für die 6 straßenseitigen App.)
Blick aus einem der straßenseitigen Fenster
Blick aus einem der straßenseitigen Fenster
IMG
Virtueller Rundgang (Exposé anfordern)
Schnellkontakt
Videos zum Objekt
Videos zum Objekt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
19243 Wittenburg
Gebiet:
Stadtzentrum
Vermietbare Fläche ca.:
500 m²
Preis:
1.680.000 €
Objektart:
Betreutes Wohnen
Baujahr:
2001
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
1,5% zzgl. 19% Mwst. je vom Käufer u.Verkäufer
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2017
Qualität der Ausstattung:
normal
Grundstück ca.:
800 m²
Wohnfläche ca.:
600 m²
ausbaubare Wohnfläche:
300 m²
Mieteinnahmen p.a. (Soll):
57.055 €
Mieteinnahmen p.a. (Ist):
57.055 €
Etagenanzahl:
4
Umgebung:
Apotheke, Bus
Seniorengerecht:
ja
Fahrstuhl:
ja
Keller:
voll unterkellert
Barrierefrei:
ja
vermietet:
ja
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat, Teppichboden
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
1 Minute(n)
Fahrzeit zur nächsten BAB:
10 Minute(n)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im Stadtzentrum der Kleinstadt Wittenburg, direkt gegenüber der Kirche, nur ein paar Schritte zum Marktplatz bieten wir eine interessante Pflegeimmobilie vom Baujahr 2001 mit 12 Appartements und einer Sozialstation mit Begegnungsstätte im Erdgeschoss. Das im Kaufpreis enthaltene Nachbargebäude bietet eine attraktive Erweiterungsmöglichkeit, eine Genehmigung hierfür wurde erteilt.

Die Bewohnerinnen und Bewohner leben hier als Mieterinnen und Mieter in einer barrierefreien Wohngemeinschaft zusammen und erhalten gleichzeitig die Sicherheit einer qualitativ hochwertigen Rundumversorgung durch die im Erdgeschoss stationierte Sozialstation und Begegnungsstätte der Volkssolidarität Wittenburg. Die Volkssolidarität ist ein Sozial- und Wohlfahrtsverband, der in dieser Immobilie seit 2001 für die Bewohner Service-Angebote leistet:
- Mittagessen in der im Erdgeschoss vorhandenen Begegnungsstätte oder auf Wunsch im eigenen Appartement.
- Gemeinschaftsräume für Feiern mit Familienangehörigen
- Vermittlung und Organisation von Ausflügen und Urlauben, Seniorenreisen, Tages- und Halbtagsfahrten.
- Auf Wunsch und Bedarf kann ein Reinigungsdienst geordert werden
- Hilfe beim Ausfüllen von Antragsformularen und bei Behördengängen

Das Haus in der "Große Straße 60" in 19243 Wittenburg bietet - alles unter einem Dach - einen bequemen Alterswohnsitz, eine Sozialstation und Begegnungsstätte. In dem Gebäude befinden sich 12 Appartementwohnungen mit einer Wohnfläche von 40 bis 50 Quadratmetern. Bewohner leben hier nicht nur unabhängig und mit ihren eigenen Möbeln, sondern genießen auch viele weitere Vorteile.

Die Appartements:
Die Größe der Appartements liegt zwischen 40 und 50 Quadratmeter, sie sind jeweils mit Küche und Bad ausgestattet. Die 6 auf Seite "Amtsberg" liegenden Appartements verfügen über einen Balkon. Die weiteren 6 auf Seite der "Große Straße" sind mit einem "Französischen Balkon" ausgestattet. Alle Einheiten sind barrierefrei angelegt, verfügen über extra breite Türen und sind über einen Fahrstuhl zu erreichen.
Zur Grundausstattung gehören Anschlüsse für Telefon, Fernseher und Notruf - zum Beispiel für den Hausnotruf der Volkssolidarität - sowie eigene Wasser- und Stromzähler. Außerdem gehört zu jeder Wohnung ein Kellerraum.

Betreuung und Pflege:
Senioren können in ihrer eigenen Wohnung betreut und gepflegt werden. Bei Bedarf werden Ärzte, Therapeuten sowie andere Dienstleistungen wie Fußpflege und Frisör vermittelt.


Ausstattung:
- Eigene Parkplätze auf dem Hofgelände
- Weitere sind anlegbar auf dem im Preis enthaltenen Nachbargrundstück
- Fahrstuhl
- 6 Appartements mit Balkon
- Sozial- und Pflegedienst direkt im Haus
Lage:
Diese Immobilie liegt zentral, mitten im Herzen Wittenburgs, wenige Gehminuten zum Marktplatz mit dem historischen Demmler Rathaus, sowie Cafe's mit Bäckerei, Fitnessstudio, Physiotherapie und ein Ärztehaus mit Apotheke.
Direkt gegenüberliegend befindet sich eine der zwei Kirchen Wittenburg's. Direkt vor dem Haus und gegenüber der Straße befinden sich Bushaltestellen.

Wittenburg ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie ist seit dem 1. Januar 2004 Sitz des Amtes Wittenburg. Der Ort ist ein Grundzentrum.

Unternehmen in Wittenburg:
- Dr. August Oetker Nahrungsmittel (Produktionsbetrieb für Tiefkühlprodukte)
- SternMaid, Unternehmen der Stern-Wywiol Gruppe (Mischbetrieb für Lebensmittelzusatzstoffe)
- Riha WeserGold Getränke
- Jeans Fritz (Handelsgesellschaft für Mode)
- JB GERMAN OIL GmbH & Co KG (Schmiermittelhersteller)
- Fine Food Feinkost Mühlenberg GmbH & Co. KG, Fleischverarbeitungsbetrieb der Sprehe-Gruppe

Sport in Wittenburg:
- Turn- und Sportgemeinschaft Wittenburg mit den Sparten Handball, Laufen, Volleyball, Gymnastik
- Wittenburger Sportverein
- Judoverein Wittenburg in Körchow
- Kampfsportklub Wittenburg
- Lehsener SV in Lehsen
- Reit- und Fahrverein Perdöhl in Perdöhl
- Sportfischverein "Gut Fang" Wittenburg
- Alpincenter Hamburg-Wittenburg: Im Dezember 2006 wurde der Indoor-Schneepark als Snow Funpark eröffnet. Die auf dem 33,8 Hektar großen Gelände befindliche Wintersporthalle hat eine Pistenfläche von 30.000 m², die Hauptpiste eine Länge von 330 Metern sowie eine Breite von 80 Metern. Die Skihalle wird seit dem 16. Oktober 2008 von der Van der Valk-Gruppe betrieben.
- Jährlich findet im Frühjahr der Wittenburger Mühlenlauf statt. Etwa 500 Läufer absolvieren dabei Distanzen über zwei, fünf und zehn Kilometer.
Sonstiges:
Interessant für den neuen Eigentümer ist auch die mögliche Aufteilung des vorhandenen Gebäudes Große Str.60 zu 12 Eigentumswohnungen, sowie Ausbau des Nachbargebäudes zur Erweiterung des Wohnungsangebotes. Innenfotos dieses ehem. Wohn- und Geschäftshauses senden wir gerne auf Anfrage.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 1,5 % exklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis je vom Käufer und Verkäufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



IMMOFUX Makler - Herr Joachim  Nöske
IMMOFUX Makler
Herr Joachim Nöske

Bahnhofsallee 33
23909 Ratzeburg
Telefon: +49 4541 802040
Mobil: +49 175 4153482
Fax: +49 4541 8305743


Zurück zur Übersicht