Objekt 1 von 1
Zurück zur Übersicht

Bad Dürrenberg: Für 470 € privat finanzierbar: 3-Zimmer ETW mit Ausbesserungsbedarf in gepflegter Wohnanlage in Bad Dürrenberg

Objekt-Nr.: JN220727-BD
  • Blick vom Balkon
  • Blick vom Balkon
  • Blick vom Balkon
  • Überblick
  • Überblick
  • Fassade
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Bad
  • Küche
  • Kellertreppe
  • Treppenhaus
  • Giebelseite
  • Grünes Umfeld
  • Giebelseite
  • Tuwegung zur Straße
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Überblick
Überblick
Fassade
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Küche
Bad
Küche
Kellertreppe
Treppenhaus
Giebelseite
Grünes Umfeld
Giebelseite
Tuwegung zur Straße
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
06231 Bad Dürrenberg
Stadtteil:
Sachsen-Anhalt
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
49.000 €
Wohnfläche ca.:
59 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2.380,00 Euro inkl. 19% Mwst. Käuferprovision
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Keller:
ja
Ausblick:
Fernblick
Baujahr:
1963
Hausgeld:
172 €
Bezugsfrei ab:
nach Absprache
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig bis 16.05.2028
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
113 kWh/(m²*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die hier im Alleinauftrag angebotene, sehr gut geschnittene, leerstehende Eigentumswohnung befindet sich in einem freistehenden, 4-geschossigen Mehrfamilienhaus mit 4 Hauseingängen zu jeweils 8 Wohneinheiten. Baujahr des Gebäudes ist circa 1963.
Das Gemeinschaftseigentum wurde circa 1994 / 1995 umfassend saniert. Im Zuge dessen wurde unter anderem die Dacheindeckung erneuert, die Balkone saniert, neue Fenster, Hauseingangs- und Wohnungstüren eingebaut.

Die Beheizung erfolgt über Fernwärme.
Insgesamt befindet sich das Gemeinschaftseigentum in einem ordentlichen Zustand. Die Eigentumswohnung Nummer 15 liegt im dritten Obergeschoss links des Hauseingangs Nummer 13 und besteht aus 3 Zimmern, Küche, Bad, Flur sowie einem Balkon in Richtung Süd / West. Zur Wohnung gehört der Kellerraum Nummer 15.

Insgesamt befindet sich die Wohnung in einem renovierungsbedürftigen Zustand.
Diese Angaben dienen der beispielhaft Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.

Zusätzlich verfügt die Wohnung über einen eigenen Kellerraum.
Die Wohnung wird frei übergeben.

Vorteilhaft ist die Möglichkeit einer privaten Finanzierung über den Verkäufer mit einer Laufzeit von 10 Jahren mit einer monatl.Rate von 470,00 Euro (5% Zinsen und Anzahlung 4.900 Euro). Die Anzahlung ist verhandelbar.

Das Wohngeld beträgt monatlich 172,00 EUR. (inkl.Instandhaltungsrücklage)
Ausstattung:
Allgemein: Einfache Ausstattung mit Wannenbad HWB und WC, Kunststofffenster mit Isolierverglasung.
Fußböden: Badezimmer und Küche mit Fliesenbelag restliche Räume müssen neu ausgestattet werden.
Haus Eingang/Treppenhaus: Hauseingangstür aus Kunststoff mit Glasausschnitt. Massive Steintreppe mit Zwischenpodesten und Metallgeländer
Türen: Einfache Holztüren
Balkon mit Süd westlicher Ausrichtung
Zur Wohnung gehört der Kellerraum Nummer 15

Was eingebaut oder erneuert werden muss:


Küchentür
Bodenbeläge für alle 3 Zimmer
Einbauküche
Wände streichen / tapezieren
Boden vom Balkon ausbessern / erneuern



Lage:
Das imposante und eines der weltweit größten zusammenhängenden Gradierwerke mit seiner salzhaltigen Luft und der große herrliche Kurpark mit dem Übergang in die weitläufige, naturnahe Saaleaue machen Bad Dürrenberg zu einem Erholungs- und Erlebniszentrum von europäischem Rang.
Im Süden der Stadt mündet der Ellerbach rechtsseitig in die Saale. Die Stadt liegt nahe der B 91. Die A9 ist in circa 5 km, die A 38 in circa 8 km erreichbar.
Der staatlich anerkannte Erholungsort Bad Dürrenberg mit rund 12.000 Einwohnern liegt an der Saale circa 27 km südlich von Halle

Das Objekt befindet sich nahe des Stadtzentrums, circa 250 m Südöstlich vom Markt entfernt. Umliegend befinden sich überwiegend sanierte Wohnblöcke, sowie Einfamilienhäuser. Südwestlich dieses Mehrfamilienhauses liegt die Johann-Gottfried-Barlach Sekundarschule Bad Dürrenberg.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Die John-Schehr-Straße ist eine ruhige Anliegerstraße.

Die Solestadt Bad Dürrenberg (bis 1935 Dürrenberg) ist eine Kleinstadt im Saalekreis im Land Sachsen-Anhalt und liegt an der Saale zwischen Leipzig, Merseburg und Weißenfels. Im Süden der Stadt mündet der Ellerbach rechtsseitig in die Saale. Nachbargemeinden sind Leuna im Norden, Markranstädt (Landkreis Leipzig) im Osten, Lützen (Burgenlandkreis) im Süden und Weißenfels (Burgenlandkreis) im Westen.

Verkehrsanbindung: Eisenbahnbrücke bei Bad Dürrenberg über die Saale

Straßenbahnlinie 5: Bad Dürrenberg verfügt über einen Haltepunkt an der Strecke Leipzig – Großkorbetha, der stündlich von der Regionalbahnlinie RB20 bedient wird. Zudem ist die Stadt mit der Straßenbahnstrecke Halle-Ammendorf–Bad Dürrenberg (Halle – Schkopau – Merseburg – Leuna – Bad Dürrenberg) an den Nahverkehr der HAVAG angebunden. Die darauf verkehrende Linie 5 ist mit ca. 30 Kilometern die längste Straßenbahnlinie in den Neuen Bundesländern. Busverbindungen gibt es unter anderem nach Markranstädt, Merseburg, Günthersdorf und Kleinkorbetha.

In Bad Dürrenberg gibt es eine Saaleschleuse.
Sonstiges:
Grundbuch:
30,98/1.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück in Bad Dürrenberg, John-Schehr- Straße 11, 13, 15, 17, eingetragen im Wohnungsgrundbuch des Amtsgerichts Merseburg von Bad Dürrenberg, Blatt 3303, Flur 7, Flurstücke 154/10, 83/3, 157/5 und 157/7 mit einer Grundstücksgröße von 3103 m² verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung im 3. Obergeschoss links, WE Nummer. 15, Hausnummer 13 sowie dem Kellerraum, im Aufteilungsplan jeweils mit Nummer 15 bezeichnet.

Für den von uns erstellten virtuellen Rundgang fordern Sie sich einfach das Paßwort an und gehen dann auf www.immofux.net/etw-bd .

Besichtigungstermine können über unser Büro abgestimmt werden. Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage!


Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,8 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



IMMOFUX Makler - Herr Joachim  Nöske
IMMOFUX Makler
Herr Joachim Nöske

Bahnhofsallee 33
23909 Ratzeburg
Telefon: +49 4541 802040
Mobil: +49 175 4153482
Fax: +49 4541 8305743


Zurück zur Übersicht